Die Akasha Chronik aus dem Buch des Lebens lesen lassen 

Akasha Chronik Lesung mit Meryem Brooks
Die Aka­sha Chro­nik – Das See­len­le­sen aus dem Buch des Lebens

Wuss­test du schon, dass …

  • die Aka­sha Chro­nik das Buch des Lebens ist und in ihm das all­um­fas­sen­de Welt­ge­dächt­nis zu fin­den ist?
  • das See­len­le­sen mit dem Lesen der Aka­sha Chro­nik nicht nur in der Eso­te­rik, son­dern auch in der Theo­so­phie und Anthro­po­so­phie ver­wen­det wird?
  • sich die moder­ne Form des See­len­le­sens auf den For­schun­gen des bekann­ten Eso­te­ri­kers Rudolf Stei­ner beruht?
  • Mery­em Brooks für dich die Aka­sha Chro­nik lesen kann?

  • ich dir hel­fen kann die Ursa­chen dei­ner The­men aufzulösen?

  • wenn du dir die Aka­sha Chro­nik lesen lässt, du die Ant­wor­ten zu einem glück­li­chen Leben fin­den kannst?

Kontaktiere mich jetzt für deine Akasha Chronik Lesung! 

Dein Kon­takt zu mir 

Verändere jetzt dein Schicksal und beginne mit dem Akasha Reading! 

Was ist die Akasha Chronik und was bedeutet Seelenlesen? 



Der Begriff Aka­sha stammt aus dem alt-indi­schen Sans­krit und bezeich­net den all­um­fas­sen­den Äther, der jeden Raum in sich ver­eint. Auch im Bud­dhis­mus bezeich­net der Begriff die Unwei­ten des unend­li­chen Raums mit sei­nem all­um­fas­sen­den Wis­sens­schatz. Aka­sha steht eben­so für den Him­mel und in der hin­du­is­ti­schen Phi­lo­so­phie ist Aka­sha zudem das fünf­te der ayur­ve­di­schen Elemente.
Das Buch des Lebens, die Aka­sha Chro­nik, ist kein welt­li­ches Buch, son­dern das all­um­fas­sen­de Wis­sen des Welt­ge­dächt­nis­ses selbst. Aus­schließ­lich Men­schen mit sehe­ri­schen Fähig­kei­ten ist es mög­lich, die­ses Wis­sen aus der Aka­sha Chro­nik lesen zu kön­nen. Die Aka­sha Chro­nik lesen bedeu­tet, Zugang zu allen ver­gan­ge­nen Ereig­nis­sen zu haben, die sich auf über­sinn­li­cher Form dem Hell­se­hen­den dar­stel­len. Die Aka­sha Chro­nik ermög­licht dem Sehen­den somit auch den Zugang zu Ihren Inkar­na­tio­nen frü­he­rer Leben.
Eben­so ist beim Lesen der Aka­sha Chro­nik die über­sinn­li­che Wahr­neh­mung der Zukunft möglich
Die­se Welt­sicht offen­bart sich jedoch nicht in äußer­lich wahr­nehm­ba­ren Ereig­nis­sen von Ver­gan­gen­heit oder Zukunft. Viel­mehr ist es das inne­re See­len­le­ben, das durch die­se Ereig­nis­se im Welt­ge­dächt­nis gespei­chert wur­de. Auf­grund des­sen begrün­det sich auch der Begriff des See­len­le­sens, weil das Erle­ben der See­le in sei­ner reins­ten Form durch das „Aka­sha Chro­nik lesen las­sen“ erfah­ren wird.

Wenn Sie sich die Aka­sha Chro­nik lesen las­sen möch­ten, erhal­ten Sie Zugang zum die­sem all­um­fas­sen­den und auch per­sön­li­chen Wis­sen, das Ihnen bei der Bewäl­ti­gung jeg­li­cher Kon­flik­te in Ihrer Gegen­wart behilf­lich ist. Die „Aka­sha Chro­nik lesen“ bedeu­tet also, die Geschich­te der eige­nen See­le lesen oder lesen las­sen – das Seelenlesen.

Wie funktioniert eine Akasha Chronik Lesung? 

Akasha Chronik Lesung mit Meryem Brooks - Die aktuelle Lebensmitte positiv beeinflussen
Durch das Lesen in der Aka­sha Chro­nik grei­fen Sie auf das all­um­fas­sen­de Wis­sen ver­gan­ge­ner und zukünf­ti­ger See­len­er­fah­run­gen zurück.
Die­se beein­flus­sen Ihre aktu­el­le Lebens­mit­te in posi­ti­ver Wei­se. Die­se posi­ti­ve Beein­flus­sung wirkt tief und ver­an­kert sich in Ihrer See­le, unter­stützt Sie beim Eart­hing und bie­tet Ihnen direk­ten Zugang zu Ihren tiefs­ten Emo­tio­nen, Gefüh­len und Gedan­ken. Auch die Berüh­rung der See­len mit Ahnen und Ver­stor­be­nen ist mög­lich, um Sie bei Ihrer Rei­se in ein aus­fül­len­des, glück­li­ches Leben zu unterstützen. 

Mit­hil­fe des See­len­le­sens in der Aka­sha Chro­nik kön­nen Sie alte, ein­engen­de Mus­ter auf­lö­sen, Ihre inne­re Stär­ke sta­bi­li­sie­ren und Ihre eige­nen Selbst­hei­lungs­kräf­te akti­vie­ren. Durch das Lesen in der Aka­sha Chro­nik wer­den Ihnen außer­dem Bot­schaf­ten ver­mit­telt, die Ihnen hel­fen, die Ursa­chen für Kon­flik­te und schwie­ri­gen Lebens­um­stän­de zu erken­nen und die­se nach und nach auf­zu­lö­sen. Alle Blo­cka­den, die den har­mo­ni­schen Ener­gie­fluss in Ihrem Inne­ren stö­ren, wer­den gelöst und Sie füh­len Schritt für Schritt, wie sich in Ihnen mit­hil­fe der Aka­sha Chro­nik ein frei­es, glück­li­ches Leben entfaltet.

Verändere jetzt dein Schicksal und werde ein Akasha Medium! 

Wie kann ich mir die Akasha Chronik lesen lassen? 

Mery­em Brooks stellt Ihnen ger­ne und in all­um­fas­sen­der Form ihre hell­sich­ti­gen Fähig­kei­ten zur Verfügung.
Mit ihren Metho­den, die sie durch Gabri­el­le Orr ler­nen durf­te, und ihrem tief­grei­fen­den Wis­sen ist es ihr mög­lich, das See­len­le­sen auch für Sie anzu­wen­den, um inne­re Kon­flik­te zu lösen und bei aktu­el­len Lebens­um­stän­den hel­fend an Ihrer Sei­te zu ste­hen. Bei ihr kön­nen Sie sich ganz per­sön­lich die Aka­sha Chro­nik lesen las­sen. Nut­zen Sie Mery­em als Ver­mitt­le­rin, Über­brin­ge­rin und Über­set­ze­rin Ihres per­sön­li­chen See­len­wis­sens, die sie in der Aka­sha Chro­nik beim See­len­le­sen für Sie fin­det. Ger­ne beant­wor­ten wir Ihnen alle wei­te­ren Fra­gen, die Sie zur Aka­sha Chro­nik haben, umfas­send und persönlich.
Die Akasha Chronik von Meryem Brooks lesen lassen
Copyright © 2020 be-conscious-creators.de
WordPress Video Lightbox